Herbstrübe

Artikelnummer: QB201502

0,79 €
52,67 € pro 100 g

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

Schnellwüchsige Delikatesse für Mensch und Tier mit sehr hohem Gesamtertrag auch bei kühler Witterung. Der kohlähnliche Geschmack der zarten und jungen Knollen wird als Rohkost in der Küche geschätzt. Für Tiere sind die Blätter und ausgewachsenen Knollen ein wertvolles Frischfutter im Spätherbst.

Stk

Auf Lager

Lieferzeit: 1 - 3 Werktage

Info: Schnellwüchsige Delikatesse für Mensch und Tier mit sehr hohem Gesamtertrag auch bei kühler Witterung. Der kohlähnliche Geschmack der zarten und jungen Knollen wird als Rohkost in der Küche geschätzt. Für Tiere sind die Blätter und ausgewachsenen Knollen ein wertvolles Frischfutter im Spätherbst.

Pflege: Aussaat 1 – 2 cm tief in Reihen mit 30 cm Abstand. Saat leicht andrücken, mit Erde abdecken und feucht halten. Kräftige Pflanzen auf 15 – 20 cm Abstand vereinzeln. Liebt sonnige bis halbschattige Lagen und alle durchlässigen Böden, bevorzugt sandig-humos. Gleichmäßig feucht halten, Staunässe vermeiden.

Gärtnertipp: In Sand eingeschlagen sind Herbstrüben bis in das Frühjahr lagerfähig. Als Futterpflanzen benötigen Herbstrüben von Aussaat bis Ernte ca. 80 Tage. Bis zum Frost ernten! Alternativanbau für Ernte ausschließlich kleiner Rübchen von März – April.

Aussaat:

Mitte Juli – August

ins Freiland

Keimung:

6 – 10 Tage

Bei 16 – 22 °C

Ernte:

September – November

(frostfrei)


Inhalt: 1,50 g

Kunden kauften dazu folgende Produkte

Gratis zu jeder Bestellung
Phacelia Bienenfreund


Erhalte zu jeder Bestellung ein gratis Tütchen Phacelia-Samen.

Nur gültig bei Bestellungen in unserem Online-Shop. Max. ein gratis Artikel pro Bestellung.


Biene
CODE kopieren
Nein Danke! Ich mag keine Bienen.