Veredelungs-Set Für Gurken und Melonen

Artikelnummer: DU1141

2,99 €

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand (Samen-Gross)

Mithilfe von Veredelungen steigern und sichern Sie den Ertrag Ihrer Gurken- und Melonenpflanzen. Der Veredelungskürbis Cucurbita ficifolia ist resistent gegen Welkekrankheit und Wurzelfäule.

Stk

Auf Lager

Lieferzeit: 2 - 5 Werktage

Mithilfe von Veredelungen steigern und sichern Sie den Ertrag Ihrer Gurken- und Melonenpflanzen. Der Veredelungskürbis Cucurbita ficifolia ist resistent gegen Welkekrankheit und Wurzelfäule.

  • Aussaat: 3 Tage nach der Aussaat der Hybrid-Gurke oder Melone. Dazu die Kürbissamen ein paar Stunden vor der Aussaat in warmem Wasser vorquellen.
  • Keimung: 2 Wochen nach der Aussaat, wenn die Blätter ca. 2cm lang sind, wird veredelt. Dazu jeweils die Gurke und den Kürbis schneiden, an den Schnittstellen zusammenstecken und mit der Bleifolie umwickeln.
  • Kultur: Auspflanzen im Mai ins Freiland oder auch früher im Gewächshaus. Die Anzucht bis zur Auspflanzung dauert rund 5 Wochen.
  • Standort: Sonnige bis halbschattige, geschützte Lage. Frostempfindlich. Bevorzugt nahrhafte, warme und humusreiche Böden. Hoher Wasserbedarf.
  • Ernte: Die Veredelung bewirkt einen bei weitem höheren Ertrag. Die reichhaltige und lang andauernde Ernte kann bereits 7-8 Wochen nach der Aussaat beginnen.
  • Verwendung: Cucurbita ficifolia ist nicht zum Verzehr geeignet, sondern nur zur Veredelung von Gurken und Melonen.
  • Inhalt: 6 Korn
Gratis Artikel
Gratis Gänseblümchen!

Erhalten Sie zu jeder Bestellung gratis Gänseblümchen-Samen aus unserer Eigenmarke.

Nur gültig bei Bestellungen in unserem Online-Shop. Max. ein gratis Artikel pro Bestellung.


DGW2019
CODE kopieren
Nein Danke! Ich mag keine Gänseblümchen.